Autorentage

Autorentag mit Svenja Lassen

About the author: Mareike Dexler , Posted on 14. Januar 2018

Autorentag mit Svenja Lassen

Herzlich Willkommen zum heutigen Autorentag.
Heute wollen wir euch die liebe Svenja ein wenig näher bringen.
Svenja kennt uns schon fast von Anfang an, damals war sie noch keine Autorin und hat hier immer geliket und kommentiert und irgendwann haben wir entdeckt das sie sich ein Autorenseite angelegt hat, die wir natürlich geteilt haben. Und kurze Zeit später bekamen wir eine PN ob wir den Lust hätten ihr Debütroman zulesen, und was denkt ihr war die Antwort:
Irene und ich waren natürlich sofort dabei, und der Debütroman von Svenja haben wir regelrecht verschlungen, eine Geschichte die sehr spannend und fesselnd ist.
In Leipzig auf der Buchmesse habe ich Svenja sogar persönlich getroffen, auch wenn wir nur kurz Zeit hatten ist sie aber im echten Leben genauso hübsch und sympathisch wie über Facebook und co. Einfach eine tolle Frau und wundervolle Autorin.
So aber jetzt reicht es mit den persönlichen Worten von uns.. ihr wollt etwas mehr erfahren das erwartet euch heute:

Hier kommt jetzt erstmal das Interview mit der Svenja

BooksweltofLove: Liebe Svenja, herzlich Willkommen bei uns! Stelle dich doch kurz unseren Lesern vor! (Wer du bist?, Alter, Wohnort)
Svenja Lassen: Mein Name ist Svenja Lassen, gemeinsam mit meinem Mann, meinem Sohn, drei Ponys, zwei Hunden und zwei Meerschweinchen, lebe ich in einem beschaulichen Ort in Norddeutschland, kurz vor der dänischen Grenze. Geboren bin ich im September 81.

BooksweltofLove: Ist Svenja Lassen dein richtiger Name oder ein Pseudonym? Wenn ja, warum hast du dich genau für dieses entschieden?
Svenja Lassen: Svenja Lassen ist mein richtiger Name. 😊

BooksweltofLove: Wie bist du auf das Genre „Liebe & Romantik Thriller“ gekommen?
Svenja Lassen: Ich lese selbst am liebsten Liebesromane, gerne auch Romantic Thriller.

BooksweltofLove: Wie lange brauchst du für ein Buch?
Svenja Lassen: Das ist unterschiedlich. Fürs reine Schreiben circa zwei bis vier Monate, je nach Länge des Romans. Vom ersten Wort bis zur Veröffentlichung vergingen bisher immer 5-7 Monate.

BooksweltofLove: Wie lange schreibst du schon?
Svenja Lassen: Geschrieben habe ich immer mal wieder, aber meistens nach ein paar Seiten wieder aufgehört. Richtig angefangen habe ich erst im Jahr 2016 mit „Dark Haze – Verloren bis zu dir“.

BooksweltofLove: Wie sieht dein nächstes Projekt aus? Und wann wird es erscheinen?
Svenja Lassen: „Highland Love – Zurück zu mir“ ist gerade frisch geschlüpft und ist eine Liebesgeschichte mit einer Portion Drama. Mein nächstes Projekt ist eine witzig-romantische Liebesgeschichte, die bei uns in Norddeutschland spielt. Wann sie erscheinen wird, kann ich noch nicht sagen.

BooksweltofLove: Dein aktuelles Buch spielt in den Highlands, warum hast du es gerade dort spielen lassen? Bist du selbst gerne dort?
Svenja Lassen: Schottland ist, aufgrund von Büchern, Filmen und Serien, schon lange ein Sehnsuchtsort von mir. Und im letzten Jahr haben wir dort unseren Sommerurlaub verbracht.

BooksweltofLove: Würdest du mal ein anderes Genre schreiben, wenn ja welches?
Svenja Lassen: Im Bereich der Liebesromane wird es verschiedene Richtungen von mir geben, aber für mich gehört immer eine Liebesgeschichte in den Mittelpunkt meiner Geschichten.

BooksweltofLove: Mit wem würdest du gerne mal ein Buch schreiben? Und warum?
Svenja Lassen:  Hm, ich weiß gar nicht, ob ich mit jemand anderen zusammen schreiben könnte. Aber man weiß ja nie, was kommt.

BooksweltofLove: Wie kommst du auf die Ideen in deinen Büchern?
Svenja Lassen:   Das ist ganz vielfältig. Der Aufhänger der Geschichte ist oft einfach da und dann entwickele ich den Plot weiter. Ansonsten ist es sehr unterschiedlich, manchmal inspiriert mich ein Lied, ein Erlebnis, etwas was ich sehe, lese oder höre. Manchmal ist es auch ein Gefühl, das ich aus einem Traum mit in den Tag nehme.

BooksweltofLove: Wie sieht dein Arbeitsplatz aus?
Svenja Lassen: Leider immer viel zu chaotisch, obwohl ich es gerne ordentlich habe.

BooksweltofLove: Wo kann man signierte Bücher von dir erwerben?
Svenja Lassen: Ich biete es nirgends an, stelle aber immer mal wieder signierte Exemplare für Gewinnspiele zur Verfügung oder verlose sie selbst. Und sicherlich würde ich nicht nein sagen, wenn mich jemand per PN anschreibt. 😉

BooksweltofLove: Welche wird deine nächste Messe sein?
Svenja Lassen: Für dieses Jahr ist bisher keine geplant.

BooksweltofLove: Was brauchst du unbedingt beim Schreiben? Musik? Schokolade?
Svenja Lassen: Kaffee und meine Ruhe, manchmal Musik.

BooksweltofLove: Plottest du deine Bücher oder schreibst du einfach drauf los?
Svenja Lassen: Ich plotte. Ich muss vorher wissen, wo die Geschichte hingeht, aber in meinem Plotplan lasse ich immer Freiraum für Entwicklungen beim Schreiben.

Bookswelt of Love: Und jetzt kommen noch ein paar Fragen, damit die Leser dich besser kennenlernen können:

  • Tee, Kaffee oder Schoki? Svenja Lassen: Kaffee und Schoki 😊
  • Sommer oder Winter? Svenja Lassen: Sommer
  • Strand oder Berge? Svenja Lassen: Strand
  • Sportass oder Couchpotato? Svenja Lassen: Weder noch 😊
  • Vanille oder Schoko? Svenja Lassen: ähh – keine Ahnung
  • Frühaufsteher oder Morgenmuffel? Svenja Lassen: Hm… da liege ich auch irgendwo dazwischen.
  • Zettelfritze oder Ordnungsfanatiker? Svenja Lassen: Zettelfritze
  • Schwarz oder Bunt? Svenja Lassen: Grau *lach* erwähnte ich schon, dass ich mich immer schlecht entscheiden kann? 😊

 Jetzt noch ein paar „Lieblings“-Fragen:

  • Lieblingsbuch? Svenja Lassen: Da gibt es viele! <3
  • Lieblingsfilm? Svenja Lassen: The Guardians of the Galaxy, generell habe ich mehr Lieblingsserien als Filme, z.B. Outlander, Agents of S.H.I.E.L.D., Nashville, Suits, Game of Thrones, Vampire Diaries, Homeland, The 100 usw.
  • Lieblingsautor? Svenja Lassen: T.M. Frazier, C.M. Owens, Anna Zaires, Abbi Glines, Clannon Miller und noch viele mehr.
  • Lieblingsschauspieler? Svenja Lassen: Tom Hardy
  • Lieblingsband/Musiker? Svenja Lassen: Ed Sheeran, The Lumineers, Rag ’n‘ Bone Man und noch viele, viele mehr.
  • Lieblingsfarbe? Svenja Lassen: hellgrau
  • Lieblingsessen? Svenja Lassen: Öhm… #entscheidungsschwäche 😉
  • Lieblingssportart? Svenja Lassen: reiten, joggen
  • Lieblingsurlaubsort? Svenja Lassen: Um das zu entscheiden, habe ich noch viel zu wenig von der Welt gesehen. 😉
  • Lieblingsjahrzeit? Svenja Lassen: Frühling
  • Lieblingsspruch/motto? Svenja Lassen:„In a world where you can be anything. Be kind.“-unknown-

 BooksweltofLove: Wer sind deine Vorbilder?
Svenja Lassen: Direkte Vorbilder habe ich keine, aber im gewissen Sinne sind alle Selfpublisher Vorbilder für mich. 

BooksweltofLove: Was liest du privat gerne? Hast du überhaupt Zeit zum Lesen? Welches Genre?
Svenja Lassen: Ja, ich lese gerne und viel. Alles mit einer Liebesgeschichte, ob spannend, witzig oder traurig.

BooksweltofLove: Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?
Svenja Lassen: Eines von meinen natürlich. *zwinker*

BooksweltofLove: Wovor hast du Angst?
Svenja Lassen: Ojee, ich fürchte, ich habe vor vielen Dingen Angst.

BooksweltofLove: Was würdest du alles mit auf eine einsame Insel nehmen?
Svenja Lassen: Meine Familie, mein Kindle, einen Laptop, ein solarbetriebenes Ladegerät und eine Pinzette.

BooksweltofLove: Was ist dein größter Traum?
Svenja Lassen: Mein größter Traum ist, dass meine Liebsten und ich bis ins hohe Alter gesund bleiben.

BooksweltofLove: Was würdest du auf der Welt ändern, wenn du die Möglichkeit hättest?
Svenja Lassen: Eine Menge, das steht fest! Die Frage kann ich nicht in ein paar Sätzen beantworten. Auf der Welt gibt es einfach zu viele Missstände. Aber vielleicht wäre es ein Anfang, den Menschen mehr Mitgefühl einzuhauchen. 

BooksweltofLove: Was sollten die Leser unbedingt noch von dir wissen?
Svenja Lassen: Es macht mich unglaublich glücklich, wenn ihr meine Bücher lest und sie euch gefallen. 

Vielen lieben Dank Svenja für das Interview

aber jetzt stellen wir mal die Bücher etwas vor

Der Debütroman von Svenja war ein Romantic~Thriller

Dark Haze ~ Verloren bis zu dir

Was passiert mit dir, wenn deine schöne heile Welt zerbricht und ein Auftragskiller zu deiner einzigen Hoffnung wird?

Ein idyllischer Sommer auf dem Gutshof ihrer Familie liegt vor der 19-jährigen Ophelia. Sie freut sich auf die Zeit mit ihrer Schwester und auf lange Ausritte durch die Wälder Polens. Aber ein Geheimnis ihres Vaters wird zur tödlichen Bedrohung und verändert alles.
In dieser dunklen Stunde muss Ophelia sich ausgerechnet auf einen Mörder verlassen. Obwohl sie es für falsch hält, fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Kann sie ihm vertrauen?

Eine spannende und prickelnde Liebesgeschichte, jenseits von Gut und Böse, Schwarz oder Weiß.

 

Dark Haze ~ Berührt von dir

Die Liebe besitzt die Macht, dein ganzes Leben zu verändern. Sie sprengt alle Fesseln oder lässt deine Welt für immer einstürzen.
Vier Jahre nach ihrer Entführung kehrt die mittlerweile 18-jährige Helena zurück auf das Gut ihrer Familie in Polen. Ihre introvertierte Art und die Furcht vor Berührungen stellen sie ständig vor neue Herausforderungen. Dennoch gelingt es Fero, einem Angestellten des Gestüts, ihr Vertrauen zu gewinnen. Er löst nie gekannte Gefühle in ihr aus, und sie hofft, endlich wieder glücklich zu werden.
Doch nicht alle Bedrohungen sind Geister vergangener Tage. Das Leben von Helena und ihrer Familie gerät erneut in Gefahr. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.
„Berührt von dir“ ist der zweite Teil der Dark Haze-Reihe. Beide Teile sind in sich abgeschlossen und handeln von anderen Personen. Dennoch empfiehlt es sich, „Verloren bis zu dir“ vorab zu lesen, weil ansonsten einige Hintergründe unklar bleiben könnten.

Aber jetzt kommen wir zum aktuellen Buch von Svenja

Highland Love ~ Zurück zu mir

Eine Liebesgeschichte voller Drama und Sehnsucht, inmitten der schottischen Highlands.

Lorna lebt an der Seite eines erfolgreichen Anwalts in einer schicken Londoner Stadtwohnung. Auf den ersten Blick führt sie ein sorgloses Leben. Doch der äußere Schein trügt: Ihr Mann ist ein Tyrann und schreckt auch vor Gewalt nicht zurück. Dennoch hat Lorna ihre Gründe, an dieser glücklosen Ehe festzuhalten. Bis zu dem einen Anruf, der alles verändert.

Sie flieht nach Schottland, an einen idyllischen Ort in den Highlands, den sie mit glücklichen Erinnerungen aus ihrer Kindheit verbindet. In einem abgelegenen Cottage will sie wieder zu sich selbst finden und sich ein unabhängiges Leben aufbauen, weit weg von ihrem Ehemann.

Doch der Neuanfang verläuft holprig, und eine Achterbahnfahrt der Gefühle beginnt, als der attraktive Brick in ihr Leben tritt.

Wird Lorna in Schottland finden, wonach sie sich sehnt, oder verliert sie am Ende alles, wofür sie gekämpft hat?

Hier gibt es jetzt noch ein paar wunderschöne gestaltene Schnipsel zum Buch um eure Neugierde zu Wecken

 

Hier ist auch noch die Rezension von mir zum Buch Highland Love ~ Zurück zu mir

Wenn ihr mehr über die Autorin erfahren möchtet findet ihr hier die dazugehörigen Seiten

Wir hoffen wir konnte euch die liebe Svenja Lassen etwas näher bringen!

Das Team von Bookswelt of Love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.