Autorentage, Spezials

Autorentag mit Sandra Pulletz

Autorentag mit Sandra Pulletz

 

 

Herzlich Willkommen zu unserem heutigen Autorentag.
Dieses Mal haben wir Sandra Pulletz bei uns zu Gast.
Sie hat sich auf unseren Aufruf gemeldet. Eine wirklich sehr sympathische, offene und tolle Frau.
Aber jetzt wollen wir euch mal nicht länger auf die Folter spannen und starten gleich..

 

 

 

 

 

Interview

 

BooksweltofLove: Liebe Sandra, herzlich Willkommen bei uns! Stelle dich doch kurz unseren Lesern vor! (Wer du bist?, Alter, Wohnort)
Sandra Pulletz: Hallöchen! Ich bin Sandra, 37, und komme aus Österreich. Mit meiner Familie lebe ich in Graz.

BooksweltofLove: Ist Sandra Pulletz dein richtiger Name oder ein Pseudonym? Wenn ja, warum hast du dich genau für dieses entschieden?
Sandra Pulletz: Ja, das ist mein richtiger Name. 🙂

BooksweltofLove: Du schreibst ja in den Genres Liebe und Fantasy. Wie kam es dazu? Welches gefällt dir besser?
Sandra Pulletz: Ich lese auch diese Genre, deshalb wollte ich auch so etwas schreiben. Ich habe zuerst ausprobiert und schreibe meist Liebesromane. Fantasy mag ich auch gerne – vor allem, wenn es für Jugendliche ist.

BooksweltofLove: Wie lange brauchst du für ein Buch?
Sandra Pulletz: Schwer zu sagen. Nur fürs Schreiben? Ca 2 Monate. Dann kommt das Buch ins Lektorat und wird testgelesen, korrigiert … Das dauert … Ich muss es ja noch formatieren, Cover suchen etc.

BooksweltofLove: Wie lange schreibst du schon?
Sandra Pulletz: Seit … puh … 12 Jahren? Anfangs nur Kurzgeschichten … So richtig mit Romanen beschäftige ich mich seit 2012. Seit 2016 veröffentliche ich.

BooksweltofLove: Wie sieht dein nächstes Projekt aus? Und wann wird es erscheinen?
Sandra Pulletz: Es ist eine Weihnachtsgeschichte! 😀 Mit der Rohfassung bin ich soeben fertig geworden. Jetzt bearbeite ich noch ein wenig und dann kommt es ins Lektorat. Es soll rechtzeitig zum Advent (oder etwas davor) erscheinen.

BooksweltofLove: Mit wem würdest du gerne mal ein Buch schreiben? Und warum?
Sandra Pulletz: Hmmm … Ich wähle Eva Völler. Ich liebe ihre Jugendromane!

BooksweltofLove: Wie kommst du auf die Ideen in deinen Büchern? Was inspiriert dich?
Sandra Pulletz: Meist sehe ich eine Szene vor mir. Da baue ich dann die Geschichte drumherum. Oft auch aus einem Traum heraus …

BooksweltofLove: Wie sieht dein Arbeitsplatz aus? Was darf beim Schreiben auf keinen Fall fehlen?
Sandra Pulletz: Immer voll! 😉 Ich habe immer ein Glas Wasser neben mir stehen. Manchmal auch Kaffee.

BooksweltofLove: Seit kurzem bist du ja auch Verlagsautorin bei Hawkify Books. Wie kam es denn dazu? Wurdest du angesprochen, oder hast du ganz klassisch dein Manuskript eingereicht?
Sandra Pulletz: Ich habe mich beworben und wurde mit meinem „Iren“ angenommen :).

BooksweltofLove: Was gefällt dir besser? Selfpublishing oder doch das Verlagswesen? Warum ist dies so?
Sandra Pulletz: Es hat beides seine Vorteile. Super ist es natürlich, wenn man beim Verlag auch einiges mitentscheiden kann (Cover zum Beispiel!). Beim SP muss man sich um alles selbst kümmern, kann aber alles selbst entscheiden … Ist für den einen ein Vorteil, für den anderen ein Nachteil *lach*

BooksweltofLove: Wo kann man signierte Bücher von dir erwerben?
Sandra Pulletz: In Einzelfällen bei mir. Ich versende sie dann. Leider ist das Porto von Ö nach D so immens teuer, dass es sich nicht wirklich auszahlt, was mir sehr leid tut 🙁

BooksweltofLove: Welche wird deine nächste Messe sein?
Sandra Pulletz: Ist leider auch keine geplant. 🙁

BooksweltofLove: Plottest du deine Bücher oder schreibst du einfach drauf los?
Sandra Pulletz: Jein … Ich habe einzelne Punkte im Kopf und schreibe von A nach B und dann guck ich weiter wie es zu C kommen kann etc.

Bookswelt of Love: Und jetzt kommen noch ein paar Fragen, damit die Leser dich besser kennenlernen können:
Tee, Kaffee oder Schoki? Sandra Pulletz: Schoki!
Sommer oder Winter? Sandra Pulletz: Sommer!
Strand oder Berge? Sandra Pulletz: Strand!
Sportass oder Couchpotato? Sandra Pulletz: Couchpotato! 😀
Vanille oder Schoko? Sandra Pulletz: Hmmmm … Ja, nehm ich beides!
Frühaufsteher oder Morgenmuffel? Sandra Pulletz: Morgenmuffel
Zettelfritze oder Ordnungsfanatiker? Sandra Pulletz: Eine Mischung – ich mag es gern ordentlich, aber habe am Tag so viele Ecken voll, dass ich nicht hinterherkomm (ich bastle ja gerne – da ist es immer ein Aufwand alles her- und wegzuräumen, wenn man nicht fertig wird …)
Schwarz oder Bunt? Sandra Pulletz: Bunt

Jetzt noch ein paar „Lieblings“-Fragen
Lieblingsbuch? Sandra Pulletz: „Zeitenzauber“ – von Eva Völler
Lieblingsfilm? Sandra Pulletz: Harry Potter Teil 4
Lieblingsautor? Sandra Pulletz: Kerstin Gier, Eva Völler
Lieblingsschauspieler? Sandra Pulletz: James McAvoy
Lieblingsfarbe? Sandra Pulletz: LILA
Lieblingsessen? Sandra Pulletz: Salat mit gebackenem Huhn
Lieblingssportart? Sandra Pulletz: Schwimmen
Lieblingsurlaubsort? Sandra Pulletz: Irland
Lieblingsjahrzeit? Sandra Pulletz: Sommer
Lieblingsspruch/motto? Sandra Pulletz: „Die ganze Welt ist ein Theater“ – William Shakespeare

BooksweltofLove: Was liest du privat gerne? Hast du überhaupt Zeit zum Lesen?
Sandra Pulletz: Die Zeit wird immer knapper … Ich lese gerne Romance und Romantasy!

BooksweltofLove: Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?
Sandra Pulletz: „Aus der Zeit gefallen“ von Katharina Münz. Das würde ich zu gerne im Kino angucken!

BooksweltofLove: Wovor hast du Angst? Wie so viele Frauen vor Spinnen?
Sandra Pulletz: Schlangen!!!!

BooksweltofLove: Was würdest du alles mit auf eine einsame Insel nehmen? Wir erlauben dir 5 Dinge.
Sandra Pulletz: Eine eigene Toilette! (ja wirklich), eine Zahnbürste und Pasta, einen vollen Kindle mit Solarbetrieb *lach* und meine Familie (ich hoffe, das zählt als 1 Ding?)

BooksweltofLove: Was ist dein größter Traum?
Sandra Pulletz: Eine Weltreise!

BooksweltofLove: Was würdest du auf der Welt ändern, wenn du die Möglichkeit hättest?
Sandra Pulletz: Dass jeder genug zu Essen hat und einen Platz zum Wohnen

BooksweltofLove: Da jetzt bald Weihnachten ist, hierzu ein paar Fragen:
Glühwein oder Kinderpunsch? Sandra Pulletz: Glühwein
Lieblingsweihnachtsmarkt? Sandra Pulletz: Wien – Schönbrunn
Lieblingsweihnachtslied? Sandra Pulletz: „Rocking around the Christmas Tree“
Adventskalender? Ja oder nein? Sandra Pulletz: Nur für meine Kids
Lieblingsweihnachtsfilm? Sandra Pulletz: „Eine Prinzessin zu Weihnachten“
Geschenke schon lange gekauft? Oder auf den letzten Drücker? Sandra Pulletz: Sowohl als auch (viele Leute zu beschenken …)
Wie sieht dein Weihnachten aus? Sandra Pulletz: Wir feiern 3 mal. 2 mal an Heilig Abend (mittags, abends) und einmal am 25.12. – Es gibt reichlich zu essen und viele Kekse!

BooksweltofLove: Thema Blogger. Hast du ein festes Stammteam, oder dürfen sie dich einfach anschreiben? Planst du gemeinsame Sachen oder Aktionen mit ihnen?
Sandra Pulletz: Sowohl als auch! 😀 Ja, ab und an werden auch Aktionen geplant. Zum Beispiel gibt es bald eine große Halloween-Aktion.

BooksweltofLove: Was sollten die Leser unbedingt noch von dir wissen?
Sandra Pulletz: Dass ich mich sehr gerne über neue Kontakte und Rückmeldungen freue 🙂

BooksweltofLove: DANKE, dass du dich so tapfer geschlagen hast 🙂
Sandra Pulletz: Sehr gern doch!

 

 

Buchvorstellungen

 

Sternensommerküsse

Für Beziehungen hat die 19-jährige Nelly keine Zeit, ihre Leidenschaft für das Tanzen steht an erster Stelle. Doch die Begegnung mit Marten bringt Nellys Leben aus dem Takt. Ihr Herz klopft schneller als nach einem Tanzmarathon. Schließlich traut sie sich und lädt ihn auf ein Date ein, doch er lässt sie eiskalt abblitzen. Diese Abfuhr sorgt endgültig dafür, dass sie von der Liebe die Nase voll hat. Um sich abzulenken, springt sie kurzfristig als Betreuerin im Ferienlager ein. Blöd nur, dass sie im Waldeulen-Nest ausgerechnet auf Marten trifft, der ihr plötzlich doch Avancen macht. Ihr Herz tanzt Merengue: Entscheidet sich Nelly für die Liebe oder gewinnt ihr Verstand?

 

 

 

Alpensternküsse

Wie unfair! Paula soll ihrer Tante in den Tiroler Alpen helfen, während ihre Eltern eine Kreuzfahrt machen. Doch Paula hat einen weiteren Grund, auf der Berghütte auszuharren: Wenn sie eine Homestory über den ortsansässigen Serienstar ergattert, darf sie auf eine Beförderung beim Stadtmagazin hoffen.

Aber nichts scheint so einfach, wie zunächst gedacht. Eine Alpenkatastrophe jagt die nächste, Paula erliegt dem Charme des Stars, während Bergführer Jockl trotz seiner Abneigung der Städterin aus so mancher Klemme hilft. Als dann noch die Almresi mit ihren hautengen kurzen Hosen auftaucht, brennen nicht nur bei Paula die Sicherungen durch …

 

 

Ein Ire zum Verlieben

Nach einer schmerzlichen Offenbarung ihres festen Freundes ergreift Laura die Flucht und sucht bei ihrem Vater, der in Irland Sommerkurse für Studenten anbietet, Unterschlupf.
Sie entdeckt nicht nur ihre Leidenschaft für die malerische Natur, sondern auch eine Vorliebe für rothaarige Männer.
Das Glück scheint perfekt, als Laura auf Dean trifft. Doch ein Missverständnis reiht sich an das andere.
Bekommt die zarte Liebe eine Chance oder war das Zusammentreffen zwischen Laura und Dean doch keine Bestimmung des Schicksals?

 

 

 

Schnipsel aus „Sternensommerküsse“

 

 

Schnipsel aus „Alpensternküsse“

 

 

Schnipsel aus „Ein Ire zum Verlieben“

 

*****

 

Wenn ihr noch mehr über Sandra Pulletz erfahren wollt, könnt ihr hier stöbern:
Amazon: hier
Facebook: hier
Homepage: hier
Wir hoffen, dass wir euch die liebe Sandra und ihre Geschichten etwas näher bringen konnten!
Euer Team von Bookswelt of Love

 

Veröffentlicht von Irene Feichtmeier

mm
Ich heiße Irene und bin 29 Jahre alt. Ich wohne in einem kleinen Dorf im Herzen der Oberpfalz (Bayern). Lesen ist für mich der Ausgleich, mein Ruhepol zum Entspannen und Träumen. Folgende Genres lese ich: (Frauen-/Liebes-)Romane, Romantik-Thriller, Erotik, Erotik-Thriller, New/Young Adult, Contempory Romance, Chick-Lit, Drama/Schicksal/Wahre Begebenheiten und regionale Krimis. Kurz gesagt, alles außer Historische Romane, Fantasy und Science-Fiction. 🙂 Und Hauptsache: LIEBE <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.