AutorentageSpezials

Autorentag mit Mila Summers

About the author: Irene Feichtmeier , Posted on 7. Oktober 2018

Autorentag mit Mila Summers

 

 

Herzlich Willkommen zu unserem heutigen Autorentag.
Dieses Mal haben wir Mila Summers bei uns zu Gast.
Sie hat sich auf unseren Aufruf gemeldet. In der kurzen Zeit, die wir vorab geschrieben haben, war sie auf jeden Fall schon einmal sehr nett und sympathisch! Bayern verbindet ­čśë
Aber jetzt wollen wir euch mal nicht l├Ąnger auf die Folter spannen und starten gleich..

 

 

 

 

Interview

 

BooksweltofLove: Liebe Mila, herzlich Willkommen bei uns! Stelle dich doch kurz unseren Lesern vor! (Wer du bist?, Alter, Wohnort)
Mila Summers: Ich bin Autorin und schreibe romantische Liebesromane, bin fast 34 Jahre alt und wohne in W├╝rzburg

BooksweltofLove: Ist Mila Summers dein richtiger Name oder ein Pseudonym? Wenn ja, warum hast du dich genau f├╝r dieses entschieden?
Mila Summers: Nein, Mila Summers ist ein Pseudonym. Ich fand diesen Namen f├╝r eine Liebesromanautorin viel treffender als meinen richtigen. Schlie├člich ist Mila slawisch und bedeutete die Liebe.

BooksweltofLove: Du schreibst ja in dem Genre Liebe. Wie kamst du denn zum Schreiben und wie lange schreibst du schon?
Mila Summers: Ich schiebe es noch immer auf die Hormone in meiner ersten Schwangerschaft ­čśë Ich schreibe nun ziemlich genau seit 3,5 Jahren.

BooksweltofLove: Wie lange brauchst du f├╝r ein Buch?
Mila Summers: Das kommt immer ein bisschen auf das Projekt an und wie gut es mir von der Hand geht. Manchmal widersetzen sich die Protagonisten und wollen nicht wie ich. Meist sind es so 6-10 Wochen.

BooksweltofLove: Wie sieht dein n├Ąchstes Projekt aus? Und wann wird es erscheinen? Mach uns doch mal ein bisschen neugierig!
Mila Summers: Mein aktuelles Projekt ist gerade erst erschienen. Ein Weihnachtsroman, der in den verschneiten schottischen Highlands spielt. Packt die Pl├Ątzchen und Lebkuchen aus, macht euch einen Punsch und kuschelt euch auf die Couch! Es wird romantisch!

BooksweltofLove: Mit wem w├╝rdest du gerne mal ein Buch schreiben? Und warum?
Mila Summers: Das ist wirklich eine spannende Frage. Mit Ralf Wolfst├Ądter habe ich ja bereits ein gemeinsames Werk ver├Âffentlicht. Die Arbeit daran hat mir wirklich viel Spa├č gemacht.

BooksweltofLove: Wie kommst du auf die Ideen in deinen B├╝chern? Was inspiriert dich?
Mila Summers: Meist habe ich nur eine Idee, die mir pl├Âtzlich im Kopf rumspukt. Manchmal passiert es beim Autofahren oder auf dem Spielplatz, w├Ąhrend meine Kinder sich im Sand suhlen und ich mit den Sandf├Ârmchen spiele. Das Leben ist wohl die gr├Â├čte Inspiration.

BooksweltofLove: Wie sieht dein Arbeitsplatz aus? Was darf beim Schreiben auf keinen Fall fehlen?
Mila Summers: F├╝r gew├Âhnlich bin ich organisiert und schreibe ab 9-14 Uhr und dann meist wieder ab 20 Uhr am Abend. Vor einem Jahr kam allerdings mein kleiner Sohn auf die Welt. Seither schreibe ich, wann immer es mir m├Âglich ist ­čśë Mittlerweile aber im eigenen B├╝ro.

BooksweltofLove: Im letzten Jahr hast du ja deine ÔÇ×Social MediaÔÇť-Reihe bei Montlake Romance ver├Âffentlicht. Wird es in Zukunft weitere Abstecher in das Verlagswesen geben? Wie kam euer Kontakt zustande? Wurdest du angesprochen, oder hast du ganz klassisch dein Manuskript eingereicht?
Mila Summers: Ich sage zu keinem interessanten Projekt NEIN. Es gibt immer mal wieder Anfragen und manchmal kommt wirklich eine Zusammenarbeit zustande. Ich mag es, mich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen und Neues kennenzulernen. Denn mal ehrlich: Man hat ja nur dieses eine Leben. Wenn nicht jetzt, wann dann?

BooksweltofLove: Was gef├Ąllt dir besser? Selfpublishing oder doch das Verlagswesen? Warum ist dies so?
Mila Summers: Alles auf der Welt hat Vor- und Nachteile. Ich mag es hybrid sein zu d├╝rfen.

BooksweltofLove: Wo kann man signierte B├╝cher von dir erwerben?
Mila Summers: Direkt bei mir. Einfach eine Nachricht oder eine E-Mail an mich schicken.

BooksweltofLove: Welche wird deine n├Ąchste Messe sein?
Mila Summers: Ich bin ab dem 12.10-14.10-18 auf der Frankfurter Buchmesse

BooksweltofLove: Plottest du deine B├╝cher oder schreibst du einfach drauf los?
Mila Summers: Ich plotte mittlerweile alle meine B├╝cher, allerdings kann es schon mal sein, dass die Geschichte sich in eine andere Richtung entwickelt, als geplant.

Bookswelt of Love: Und jetzt kommen noch ein paar Fragen, damit die Leser dich besser kennenlernen k├Ânnen:
Tee, Kaffee oder Schoki? Mila Summers: Kaffee und Schoki
Sommer oder Winter? Mila Summers: Sommer
Strand oder Berge? Mila Summers: Strand
Sportass oder Couchpotato? Mila Summers: Couchpotato
Vanille oder Schoko? Mila Summers: Schoki
Fr├╝haufsteher oder Morgenmuffel? Mila Summers: Morgenmuffel bis zum ersten Kaffee
Zettelfritze oder Ordnungsfanatiker? Mila Summers: Zettelfritze (Was f├╝r ein cooles Wort ;-))
Schwarz oder Bunt? Mila Summers: Bunt

Jetzt noch ein paar ÔÇ×LieblingsÔÇť-Fragen
Lieblingsbuch? Mila Summers: Da kann ich mich einfach nicht festlegen. Das w├Ąre all den anderen tollen B├╝chern gegen├╝ber unfair
Lieblingsfilm? Mila Summers: Ich mag alles Romantische und Lustige
Lieblingsautor? Mila Summers: Da kann und will ich mich auch nicht festlegen. Mal eine Auswahl: Kerstin Gier, Eva V├Âller, Sir Arthur Conan Doyle, Lea Coplin uvm.
Lieblingsschauspieler? Mila Summers: Hm ÔÇŽ Ryan Gosling ist nicht ├╝bel ­čśë
Lieblingsfarbe? Mila Summers: Blau
Lieblingsessen? Mila Summers: Pizza
Lieblingssportart? Mila Summers: Yoga
Lieblingsurlaubsort? Mila Summers: Portugal, USA, die sieben Weltmeere
Lieblingsjahrzeit? Mila Summers: Sommer
Lieblingsspruch/motto? Mila Summers: Du hast nur ein Leben! Also nutze deine Chance und mach was draus!

BooksweltofLove: Was liest du privat gerne? Hast du ├╝berhaupt Zeit zum Lesen?
Mila Summers: Ich lese sehr gerne und viel, insoweit mich meine beiden Kinder und das eigene Schreiben lassen. Ich mag Jugenromane, Liebesromane, Romantasy, Krimis wie Sherlock Holmes oder Miss Marple

BooksweltofLove: Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?
Mila Summers: Die Bookles-Saga von Marah Woolf

BooksweltofLove: Wovor hast du Angst? Wie so viele Frauen vor Spinnen?
Mila Summers: Spinnen sind jetzt nicht unbedingt meine Freunde. Aber viel mehr Angst haben mir dieses Jahr die ganzen Wespen gemacht.

BooksweltofLove: Was w├╝rdest du alles mit auf eine einsame Insel nehmen? Wir erlauben dir 5 Dinge.
Mila Summers: Meine Familie (3), meinen Kindle mit WLAN und unseren Hund

BooksweltofLove: Was ist dein gr├Â├čter Traum?
Mila Summers: Ich w├╝rde mir w├╝nschen, dass ich auch noch in Zukunft vom Schreiben leben kann.

BooksweltofLove: Was w├╝rdest du auf der Welt ├Ąndern, wenn du die M├Âglichkeit h├Ąttest?
Mila Summers: Hungersn├Âte, Umweltkatastrophen und nat├╝rlich Kriege

BooksweltofLove: Da jetzt bald Weihnachten ist, hierzu ein paar Fragen:
Gl├╝hwein oder Kinderpunsch? Mila Summers: Kinderpunsch
Lieblingsweihnachtsmarkt? Mila Summers: Der in W├╝rzburg
Lieblingsweihnachtslied? Mila Summers: All I want for Christmas
Adventskalender? Ja oder nein? Mila Summers: Unbedingt
Lieblingsweihnachtsfilm? Mila Summers: Der kleine Lord
Geschenke schon lange gekauft? Oder auf den letzten Dr├╝cker? Mila Summers: Eine gute Mischung aus beidem
Wie sieht dein Weihnachten aus? Mila Summers: Sehr gem├╝tlich im engsten Familienkreis.

BooksweltofLove: Thema Blogger. Hast du ein festes Stammteam, oder d├╝rfen sie dich einfach anschreiben? Planst du gemeinsame Sachen oder Aktionen mit ihnen?
Mila Summers: Ich habe ein Stammteam, bin aber immer gerne f├╝r neue Blogger offen. Wir planen oft gemeinsame Aktionen.

BooksweltofLove: Was sollten die Leser unbedingt noch von dir wissen?
Mila Summers: Ich liebe das, was ich mache ­čśë und hoffe, man kann es auch zwischen den Zeilen meiner B├╝cher lesen.

BooksweltofLove: DANKE, dass du dich so tapfer geschlagen hast ­čÖé
Mila Summers: Sehr gerne! Es war mir eine Freude. Ein richtiges sch├Ânes Interview <3 Vielen Dank!

 

 

Buchvorstellungen

 

Weihnachten in den Highlands

Liebe und andere Weihnachtswunder

Suche nicht nach der Liebe … denn sie findet dich!

Der pl├Âtzliche Wintereinbruch in Edinburgh legt die Gro├čstadt kurz vor Weihnachten lahm. Nichts geht mehr. Dabei muss Cailin dringend in ein verschlafenes Nest in den schottischen Highlands, um dem Vater ihres ungeborenen Kindes von den Folgen ihres One-Night-Stands zu erz├Ąhlen.
Noel ist auf der Flucht vor der Polizei, als Cailin seinen Weg kreuzt. Z├Ąhneknirschend nimmt er sie mit, auch wenn er damit riskiert, aufzufliegen und im Knast zu landen. Als Noel seinen ungebetenen Gast in M├Čorbhail absetzt, streikt kurz darauf sein Wagen und er sitzt im Ort der Wunder fest. Schon bald widerfahren ihm wundersame Dinge. Dabei will er doch nur weg ÔÇô vor allem von Cailin, die Gef├╝hle in ihm weckt, die ihm schnell gef├Ąhrlich werden k├Ânnten. Wird es ihm gelingen?

 

K├╝sse unter dem Mistelzweig

Nach f├╝nf Jahren Beziehung wird Emily wenige Tage vor Weihnachten gegen ein brasilianisches Unterw├Ąschemodel eingetauscht. Kurzerhand entflieht sie dem hektischen Trubel Londons in die Einsamkeit der schottischen Highlands, um sich Gedanken ├╝ber die Zukunft zu machen.
Doch in dem Cottage, in das sie sich zur├╝ckzieht, wartet ein geheimnisvolles Tagebuch auf sie. Was hat diese Geschichte mit dem eigensinnigen Gutsbesitzer Ben zu tun, dessen Anziehungskraft Emilys Herz mehr als einmal h├Âherschlagen l├Ąsst? Emily wollte doch in M├Čorbhail, dem Ort der Wunder, einfach nur zur Ruhe kommen.
Als dann auch noch ihr Ex Tom eines Tages bei ihr vor der T├╝r steht, ist das Chaos perfekt.

 

 

Sommerromane

 

Social Media-Reihe

 

Manhattan Love Stories

 

 

Tales of Chicago-Reihe

 

Gemeinschaftsprojekte

 

Anthologien

 

Weitere Romane

 

 

Schnipsel aus ÔÇ×Liebe und andere WeihnachtswunderÔÇť

 

*****

 

Wenn ihr noch mehr ├╝ber Mila Summers erfahren wollt, k├Ânnt ihr hier st├Âbern:
Amazon: hier
Facebook: hier
Homepage: hier
Wir hoffen, dass wir euch die liebe Mila und ihre Romane etwas n├Ąher bringen konnten!
Euer Team von Bookswelt of Love

 

, , , ,
├ťber den Blogger
mm
Irene Feichtmeier
Ich hei├če Irene und bin 28 Jahre alt. Ich wohne in einem kleinen Dorf im Herzen der Oberpfalz (Bayern). Lesen ist f├╝r mich der Ausgleich, mein Ruhepol zum Entspannen und Tr├Ąumen. Folgende Genres lese ich: (Frauen-/Liebes-)Romane, Romantik-Thriller, Erotik, Erotik-Thriller, New/Young Adult, Contempory Romance, Chick-Lit, Drama/Schicksal/Wahre Begebenheiten und regionale Krimis. Kurz gesagt, alles au├čer Historische Romane, Fantasy und Science-Fiction. :) Und Hauptsache: LIEBE <3

0000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.