AutorentageSpezials

Autorentag mit Lia Collister

About the author: Irene Feichtmeier , Posted on 29. August 2018

Autorentag mit Lia Collister

 

 

Herzlich Willkommen zu unserem heutigen Autorentag.
Dieses Mal haben wir Lia Collister bei uns zu Gast.
Sie hat sich auf unseren Aufruf gemeldet. Aber ich kenne sie bereits von früheren Aktionen und kann euch versichern, sie ist super lieb und total sympathisch.
Aber jetzt wollen wir euch mal nicht länger auf die Folter spannen und starten gleich..

 

 

 

 

Interview

 

BooksweltofLove: Liebe Lia, herzlich Willkommen bei uns! Stelle dich doch kurz unseren Lesern vor! (Wer bist du?, Woher kommst du?, Wie alt bist du?, Was machst du außerhalb des Schreibens?, Was sind deine Hobbies?, usw.)
Lia Collister: Hallo, ich bin ist Lia. Ich komme aus der Nähe von Aachen und bin 31 Jahre alt. Neben dem Schreiben, zeichne ich viel, ansonsten lese ich natürlich sehr gerne, mache Sport oder gehe einfach nur durch den Wald spazieren.

BooksweltofLove: Ist Lia Collister dein richtiger Name oder ein Pseudonym? Wenn ja, warum hast du dich genau für dieses entschieden?
Lia Collister: Lia Collister ist ein Pseudonym. Der Name ist eine Kombination aus Namen, die so oder so ähnlich in meiner Familie vorkommen.

BooksweltofLove: Wie bist du auf das Schreiben gekommen und wie lange schreibst du schon?
Lia Collister: Ich schreibe schon, seitdem ich es in der Schule gelernt habe. Ich habe sicher noch ein paar Geschichten in der Schublade, die aus dieser Zeit stammen, und die wahrscheinlich für immer dort bleiben werden 🙂 Aber ich habe immer schon gerne Geschichten erfunden, egal welche Form sie dann schlussendlich angenommen haben. Eine Zeit lang habe ich die Geschichten lieber gezeichnet, als aufgeschrieben. Bis ich dann auf der Buchmesse die Selfpublisher-Ecke entdeckt und mich wieder daran erinnert habe, wie gerne ich früher geschrieben habe. Das war Oktober 2015. 2016 habe ich dann meinen ersten Roman selber veröffentlicht.

BooksweltofLove: Wird es bei dir immer ein Happy End geben?
Lia Collister: Ich liebe Happy Ends und lese diese auch selber am liebsten. Deshalb werden meine Geschichten wohl immer mit einem Happy End enden.

BooksweltofLove: Wie lange brauchst du für ein Buch?
Lia Collister: Bisher habe ich immer ein Jahr gebraucht. Das liegt daran, dass es mir schwer fällt, einige Monate am Stück an einem Buch zu arbeiten. Oft kommen andere Dinge dazwischen, die meine ganze Kraft und Zeit in Anspruch nehmen. Aber ich möchte mich demnächst mehr auf meine Bücher konzentrieren.

BooksweltofLove: Wie sieht dein nächstes Projekt aus? Woran schreibst du gerade? Weißt du schon wann es erscheinen wird?
Lia Collister: Ich schreibe gerade an dem zweiten Buch meiner Reihe. Es wird »a summer full of deals and diamonds« heißen und im September erscheinen. Die Geschichten spielen alle in einem fiktiven Dorf. In diesem Teil geht es um Jil und Luke, die sich nach langer Zeit wiedersehen. Allerdings haben sie sich damals nicht im Guten getrennt. Viel Konfliktpotenzial 🙂
Man kennt die Charaktere bereits, wenn man den ersten Band gelesen hat. Es sind aber immer abgeschlossene Geschichten.
Außerdem arbeite ich im Moment an einem Fantasyroman für Jugendliche.

BooksweltofLove: Was müssen deine Protagonisten unbedingt für Eigenschaften besitzen? Was dürfen sie auf keinen Fall verkörpern?
Lia Collister: Meine Protagonisten sollen sich im Laufe des Buches auf jeden Fall weiterentwickeln. Egal welche Schwäche sie haben, die sie zu Anfang immer wieder aus der Bahn wirft, am Ende des Buches schaffen sie es, diese zu überwinden.

BooksweltofLove: Hast du dir schon mal überlegt in einem anderen Genre als der Welt der Liebe zu schreiben? Welches wäre es?
Lia Collister: Ich habe schon einige Genre ausprobiert. Diese Geschichten sind allerdings nicht veröffentlicht. Darunter waren Kindergeschichten, die ich auch selber illustriert habe, und auch Fantasygeschichten. Das Fantastische fehlt mir sehr. Deshalb wird wahrscheinlich demnächst auch mal ein Fantasybuch rauskommen. Es macht mir nämlich unglaublich Spaß große Schlachten und Kämpfe zu beschreiben und ich liebe es, Geheimnisse und Rätsel in die Geschichten einzubauen.

BooksweltofLove: Mit wem würdest du gerne mal ein Buch schreiben? Und warum?
Lia Collister: Das ist sehr schwer. Ich weiß nicht, ob ich dafür gemacht bin, mit jemandem zusammenzuschreiben. Aber wenn ich mal ein Angebot bekomme, dann bin ich offen und habe keinen Wunschpartner.

BooksweltofLove: Du bist ja Selfpublisherin. Strebst du irgendwann eine Verlagsveröffentlichung an, oder bist du glücklich als SPlerin?
Lia Collister: Ich bin für alles offen. Ich teste gerne Dinge aus und würde gerne wissen, wie es ist, ein Buch zusammen mit einem Verlag zu veröffentlichen.

BooksweltofLove: Wie kommst du auf die Ideen in deinen Büchern? Was inspiriert dich?
Lia Collister: Das ist schwer zu sagen. Die Ideen kommen im Alltag, wenn ich an nichts Besonderes denke, oder beim Spazierengehen, manchmal auch beim Lesen, Musik hören, Filme gucken oder einfach nur, weil jemand etwas gesagt hat, das mich nicht mehr loslässte. Das ist oft sehr unterschiedlich.

BooksweltofLove: Wie sieht dein Arbeitsplatz aus? Gibt es dazu noch einen Platz an dem du am liebsten schreibst?
Lia Collister: Am liebsten schreibe ich zu Hause, aber eigentlich kann ich überall schreiben, wo ich ein bisschen Ruhe habe. Und am besten mit Musik auf den Ohren.

BooksweltofLove: Was brauchst du unbedingt beim Schreiben? Musik? Schokolade? Oder hast du sonst irgendwelche Rituale, die unbedingt eingehalten werden müssen?
Lia Collister: Ich brauche Ruhe und Musik. Also ich mag es nicht besonders, wenn jemand andauernd durch den Raum läuft, in dem ich gerade schreibe. Ansonsten habe ich eigentlich keine Rituale. Eine Tasse Kaffee ist schön, aber nicht dringend notwendig.

BooksweltofLove: Plottest du deine Bücher oder schreibst du einfach drauf los?
Lia Collister: Meine Geschichten haben meistens eine Idee für einen Anfang und ein Ende und, wie die Protagonisten vom Anfang zum Ende kommen. Dann schreibe ich einfach drauflos und habe so die besten Einfälle und Erkenntnisse.

BooksweltofLove: Möchtest du mit deinen Büchern etwas Bestimmtes ausdrücken oder deinen Lesern weitergeben?
Lia Collister: Meine Geschichten sollen unterhalten. Ich lese selber am liebsten Bücher, die sich gut lesen lassen und bei denen ich nach einem langen, anstrengendem Arbeitstag einfach Abschalten kann. Genau für diese Leute schreibe ich meine Geschichten. Natürlich behandeln die Bücher auch manchmal ernstere Themen. Ich hoffe, dass ich den Leuten, die selber mit diesen Dingen zu kämpfen haben, Mut zusprechen kann, und die anderen sollen am Ende einfach eine schöne Geschichte gelesen haben.

BooksweltofLove: Wo kann man signierte Bücher von dir erwerben?
Lia Collister: Bei mir kann man leider keine signierten Exemplare erwerben. Allerdings bin ich hier und da auf Messen unterwegs, z.B auf der Frankfurter Buchmesse. Dort signiere ich dann gerne ein mitgebrachtes Buch.

BooksweltofLove: Welche wird deine nächste Messe sein?
Lia Collister: Auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober bin ich von Donnerstag bis Samstag anzutreffen. Danach bin ich noch auf der Buchpassion in Köln am 3. November. Dort kann man mal etwas persönlicher mit seinen Lieblingsautoren sprechen und natürlich, seine Bücher signieren lassen.

BooksweltofLove: Freust du dich schon auf deine Leser? Oder bist du dann doch lieber in den sozialen Medien unterwegs, weil du schüchtern bist?
Lia Collister: Erwischt 🙂 Ich bin schon eher der schüchterne Typ. Aber ich freue mich natürlich trotzdem total auf meine Leser. Ich kommuniziere zwar auch gerne über die sozialen Medien, aber am Ende, bin ich eher jemand, der den direkten Kontakt schätzt. Es dürfen nur nicht zu viele auf einmal werden 😉 Deshalb bin ich sehr gespannt, sie alle kennenzulernen. 🙂

BooksweltofLove: Und jetzt kommen noch ein paar Fragen, damit die Leser dich besser kennenlernen können:
Tee, Kaffee oder Schoki? Lia Collister: Kaffee und Tee
Sommer oder Winter? Lia Collister: Sommer (aber nicht zu warm)
Strand oder Berge? Lia Collister: beides, aber immer mit wandern oder spazierengehen verbunden
Sportass oder Couchpotato? Lia Collister: Sportass
Vanille oder Schoko? Lia Collister: Vanille
Frühaufsteher oder Morgenmuffel? Lia Collister: Morgenmuffel
Zettelfritze oder Ordnungsfanatiker? Lia Collister: Zettelfritze
Schwarz oder Bunt? Lia Collister: bunt

Jetzt noch ein paar „Lieblings“-Fragen
Lieblingsbuch? Lia Collister: Harry Potter und der Stein der Weisen
Lieblingsfilm? Lia Collister: PS Ich liebe dich
Lieblingsautor? Lia Collister: gibt es nicht
Lieblingsschauspieler? Lia Collister: Julia Roberts
Lieblingsfarbe? Lia Collister: blau
Lieblingskuchen? Lia Collister: Käsekuchen
Lieblingseissorte? Lia Collister: Himbeer
Lieblingsgetränk? Lia Collister: Tee
Lieblingssportart? Lia Collister: tanzen
Lieblingsurlaubsort? Lia Collister: Schottland
Lieblingsjahreszeit? Lia Collister: Herbst
Lieblingsspruch/motto? Lia Collister: if you never try you’ll never know
Lieblingsvorbild? Lia Collister: alle, die ihr Ding durchziehen und sich trotz Rückschläge nicht unterkriegen lassen

BooksweltofLove: Was liest du privat gerne? Hast du überhaupt Zeit zum Lesen? Welches Genre?
Lia Collister: Ich lese ziemlich querbeet, alles worauf ich gerade Lust habe. Viele Liebesromane und Fantasy, gerne auch Thriller und ab und zu auch mal einen Krimi.

BooksweltofLove: Wovor hast du Angst? Bist du die typische Frau, die Angst vor Spinnen hat?
Lia Collister: Vor Spinnen habe ich nicht wirklich Angst. Ich finde die kleinen süß und die großen echt eklig, aber das war es.

BooksweltofLove: Wir sind gerade mitten im Sommer. Worauf freust du dich dabei am meisten? Wie verbringst du ihn? Was gehört für dich immer dazu?
Lia Collister: Ich mag Sommer, die nicht so heiß sind. Alles über 25 °C ist für mich zu viel. Dann verkrieche ich mich irgendwo im Keller und wenn das nicht geht, dann findet man mich direkt neben dem Ventilator. Wenn es nicht zu heiß ist, bin ich gerne draußen und unterwegs, am liebsten den ganzen Tag.

BooksweltofLove: Was würdest du alles mit auf eine einsame Insel nehmen? Wir erlauben dir 5 Sachen.
Lia Collister: ein Taschenmesser, eine Decke, ein Notizbuch, ein Stift und ein Boot 🙂

BooksweltofLove: Was ist dein größter Traum?
Lia Collister: vom Schreiben leben zu können und unabhängig zu sein.

BooksweltofLove: Was sagen denn deine Familie und Freunde zu deinem Autorendasein? Freuen sie sich und sind stolz, oder gibt es welche, die mit Lesen und Schreiben nichts am Hut haben?
Lia Collister: Da ich unter Pseudonym schreibe, wissen eigentlich nur meine Eltern, dass ich Bücher veröffentliche und die halten das eher für brotlose Kunst 😉 Andererseits, lesen sie beide selber gerne.

BooksweltofLove: Thema Blogger. Hast du ein festes Team um dich herum, oder dürfen Blogger dich einfach kontaktieren? Was bedeutet für dich die Zusammenarbeit mit Bloggern?
Lia Collister: Ich habe leider noch kein festes Team. Es gibt ein paar Blogger, mit denen ich gerne zusammenarbeite, aber mich kann gerne jeder kontaktieren, der Interesse hat. Ich arbeite sehr gerne mit Bloggern zusammen, da wir die gleiche Leidenschaft für Bücher teilen. Außerdem finde ich es toll, wieviel Zeit und Liebe sie in ihre Blogs investieren.

BooksweltofLove: Was sollten die Leser unbedingt noch von dir wissen?
Lia Collister: Sie sollten wissen, dass ich sehr dankbar für ihre Unterstützung bin.

BooksweltofLove: DANKE, dass du dich so tapfer geschlagen hast 🙂
Lia Collister: Danke für die tollen individuellen Fragen. Hat Spaß gemacht 🙂

 

 

Buchvorstellungen

 

und wenn es wahr wird

Nach dem Besuch bei einer Wahrsagerin läuft in Caros Leben alles schief. Sie verliert ihren Job, ihr Freund ist nur noch unterwegs und ihre beste Freundin geht mit ihrem Erzfeind aus.
Als sie auf der Flucht vor ihrem ehemaligen Chef eine wertvolle Antiquität zerstört und sich zum Ausgleich als Kräuterverkäuferin wiederfindet, scheint ihr Leben endgültig den Bach runterzugehen. Und dann läuft ihr auch noch immer dieser nervige aber unverschämt gut aussehende David über den Weg, der sich einen Spaß daraus zu machen scheint, sie zur Weißglut zu bringen.

 

 

und wenn es wirklich Liebe ist

In Caros Leben herrscht das Chaos. Ihr Job ist unsicher, ihre große Liebe einfach abgehauen und ihre Familie bringt sie an den Rand des Wahnsinns. Sie soll doch tatsächlich auf der Hochzeit ihrer Schwester am Singletisch sitzen, was ihr so gar nicht passt. Aber wie soll sie zwischen dem Baulärm von nebenan, einer übermotivierten Freundin und einer depressiven Wahrsagerin auch noch den Richtigen finden? Und warum überredet der geheimnisvolle David sie immer wieder zu romantischen Ausflügen, wenn er doch gar kein Interesse an ihr zu haben scheint?

 

 

Sammelband

und wenn es wahr wird (Teil 1)
und wenn es wirklich Liebe ist (Teil 2)

 

 

 

 

 

a summer full of stars and secrets

Katie und Tyler. Beide haben einen Traum. Sie brauchen sich gegenseitig, um ihn zu verwirklichen. Aber einer spielt falsch …

Katie träumt von einem Job bei Silverstein News. Blöd nur, dass der andere Bewerber ein bekannter Journalist und Moderator ist. Da kommt ihr Tyler Wilson gerade recht. Der bekannte, aber geheimnisvolle Promi-Fotograf will eigentlich nur die Sterne ablichten, doch aus irgendeinem Grund lässt er sich auf einen Deal mit Katie ein. Sie darf ihn begleiten und über ihn berichten. Allerdings muss Katie selber erst einmal herausfinden, wie weit sie für ein Interview mit Tyler Wilson gehen will.

 

 

 

Schnipsel aus „und wenn es wirklich Liebe ist“

 

Schnipsel aus „a summer full of stars and secrets”

 

*****

Wenn ihr noch mehr über Lia Collister erfahren wollt, könnt ihr hier stöbern:
Amazon: hier
Facebook: hier
Homepage: hier
Wir hoffen, dass wir euch die liebe Lia und ihre Romane etwas näher bringen konnten!
Euer Team von Bookswelt of Love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.