AutorentageSpezials

Autorentag mit Jutie Getzler – Autorin

About the author: Peggy Pittner , Posted on 7. Februar 2018

Die Autorin:

Mit ihrem Mann, ihren Söhnen und einer Katze lebt Jutie Getzler in einem kleinen Vorort Dormagens zwischen den Großstädten Köln und Düsseldorf. Neben dem Schreiben, was sie am meisten interessiert, Arbeit sie als chemisch-technische Assistentin und zumeist in den Abendstunden als Yoga- & Pilates-Trainerin. Einer Eingebung zufolge begann sie im Sommer 2003 mit dem Schreiben. Völlig blauäugig hämmerte sie innerhalb eines halben Jahres über tausend Seiten einer fünfteiligen Geschichte in  ihren Computer, die unaufhaltsam wuchs. Sie hatte keine Ahnung, wie sie aus diesem Wust an Text ein Buch zaubern konnte. Es kostete sie elf Jahre und mehr als drei Startversuche,  aus diesem Chaos-Manuskript ein vernünftiges Buch zu kreieren, vor allem ein »gut lesbares« Buch.

Interview:

BooksweltofLove: Liebe Jutie-Ute Getzler
Herzlich Willkommen bei uns stelle dich doch kurz unseren Lesern vor (Wer du bist, Alter, Wohnort)

Autor: Mein bürgerlicher Name ist Ute, der in den USA Jutie ausgesprochen wird. Daher mein Pseudonym. Ich wohne in Dormagen am Rhein, habe einen Mann und 3 Söhne und bin seit mindestens 25 Jahren genau 25 Jahre alt ! ☺

BooksweltofLove: Wie bist du auf das Genre Liebesgeschichte gekommen?
Autor: Ganz einfach, durch die Liebe. Nein, ernsthaft, das Thema wurde mir in die Wiege gelegt, da ich schon immer viel geschwärmt und andere bewundert habe, so auch Sänger und Filmstars

BooksweltofLove: Wie lange brauchst du für ein Buch?
Autor: Ewig. Ich schreibe langsam und ich lese sehr langsam. Meine Vancouver Reihe habe ich 2003 in der Rohfassung geschrieben und bis 2015 gebraucht um es perfekt zu machen

BooksweltofLove: Machen deine Protas manchmal was sie möchten?
Autor: Ständig. Sehr eigenwillige Naturen. Schlecht erzogen ☺

BooksweltofLove: Wie lange schreibst du schon?
Autor: Seit 2003

BooksweltofLove: Wie sieht dein nächstes Projekt aus? und wann wird es erscheinen?
Autor: Das wüsste ich auch beides gern. Ich habe noch einen Roman auf Halde, der momentan auf SWEEK verfolgt werden kann und dringend Follower benötigt, da man einen Vertrag gewinnen kann. *Traumhafte Wirklichkeit* von JutieGetzler. Dann käme der auch bald in die Buchshops. Ansonsten pausiere ich momentan etwas und reise lieber zu Recherchezwecken durch die Welt

BooksweltofLove: Würdest du mal ein anderes Genre schreiben, wenn ja welches?
Autor: Ja, ich würde gerne für Kleinkinder schreiben, Tiergeschichten und so. Auch im Genre Erotik und Krimikomödie versuche ich mich seit einiger Zeit.

BooksweltofLove: Mit wem würdest du gerne mal ein Buch schreiben? und
warum?
Autor: Oh, dazu kann ich nichts beisteuern. Ich bin eher ein Einzelkämpfer, das möchte ich ehrlichgesagt auch keinem antun. Ich bin perfektionistisch veranlagt und nie zufrieden, auch nicht mit meinem eigenen Kram.
BooksweltofLove: Wie kommst du auf die Ideen in deinen Büchern?
Autor: Die Ideen kamen zu mir, indem ich eine Serie sah, die mich inspirierte. Manchmal sind es auch real erlebte Dinge oder nächtliche Träume

BooksweltofLove: Wie sieht dein Arbeitsplatz aus?
Autor: Klein und gemütlich. Weißer Eckschreibtisch, Leuchtblümchen, Kopfhörer, Wasserflasche und zwei Bildschirme. Muss sein.

BooksweltofLove: Wo kann man signierte Bücher von dir erwerben?
Autor: Bei mir, einfach unter jutie@jokonet.de bestellen

BooksweltofLove: Welche wird deine nächste Messe sein?

Autor: LBM im März ( Samstag 17-18 Uhr stehe ich am SNIPSL Stand )

BooksweltofLove: Was brauchst du unbedingt beim Schreiben? Musik? Schokolade?
Autor: Musik, Wasser und RUHE


BooksweltofLove: Plottest du deine Bücher oder schreibst du einfach drauf los? Autor: Ich schreibe am liebsten drauflos
BooksweltofLove: Wie fühlst du dich vor einer Veröffentlichung?
Autor: Aufgeregt, hoffnungsvoll und gespannt

Und jetzt kommen noch ein paar Fragen, damit die Leser dich besser
kennenlernen können:

Tee, Kaffee oder Kaba?

Autor: Earl Grey Tee & Schokocappuccino

Sommer oder Winter?

Autor: SOMMER

Strand oder Berge?

Autor: Strand

Sportass oder Couchpotato?

Autor: Sport

Vanille oder Schoko?

Autor: Vanille

Frühaufsteher oder Morgenmuffel?

Autor: Morgenmuffel XXL

Zettelfritze oder Ordnungsfanatiker?

Autor: Zettelfritze

Schwarz oder Bunt?

Autor: Bunt

Lieblingsspruch/motto?

Autor: Versuche stets dein Bestes zu geben, mehr kannst du nicht tun

Wer sind deine Vorbilder?

Autor: keine
Was liest du privat gerne? Hast du überhaupt Zeit zum Lesen? Welches Genre?

Autor: Ich lese gern witzige Romanzen, habe aber ehrlich so gut wie kein Zeit zum lesen
Jetzt noch ein paar „Lieblings“-Fragen
Lieblingsbuch:  Autor: Keins
Lieblingsfilm? Autor: Keinen
Lieblingsautor? Autor: Keinen
Lieblingsschauspieler: Autor: Tom Welling
Lieblingsfarbe: Autor: weiß
Lieblingsessen: Autor: Hühnerfrikassee
Lieblingssportart? Autor: Tauchen
Lieblingsurlaubsort: Autor: Curacao
Lieblingsjahrzeit? Autor: Frühling

Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?

Autor: Meins ☺
Wovor hast du Angst?

Autor: vor dem Tod

Was würdest du alles mit auf eine einsame Insel nehmen?


Autor: Meinen Mann ( damit es nicht so einsam ist )

Was ist dein größter Traum?


Autor: Bestseller schreiben und Auswandern

Was würdest du auf der Welt ändern, wenn du die Möglichkeit hättest? Autor: Zigaretten abschaffen

Was sollten die Leser unbedingt noch von dir wissen?


Autor: Ich freue mich über jeden Follower, jede Rezension, und über jeden Leser wie bescheuert. ☺
DANKE

Jetzt werden erstmal ihre Bücher vorgestellt

10 Tage in Vancouver – Jahre später / 10 Tage in Vancouver

Es war ein merkwürdiger Moment. Eine Minute, die Laras Leben auf links krempelte. Sie wie elektrisiert auf den Bildschirm starren ließ und von einer Sekunde zur nächsten in eine andere Welt katapultierte. Fernab ihrer eigenen, herausgeschubst aus dem gefühlsneutralen Kokon, in dem sie seit einiger Zeit lebte. Ein Blick, ein zweiter, und
sie erkannte, dass in ihr etwas angeknipst worden war. Sie konnte nicht wissen, was dieser Moment heraufbeschwören würde, was auf sie zukam, aber es hatte sie voll erwischt.
Was kann geschehen, wenn man seinen Gefühlen vertraut, die Vernunft hintenanstellt und sich aufmacht, um seinen Traummann zu finden?
Es kann so, oder so, oder ganz anders kommen.
Jede Version ihrer Reise hält andere Überraschungen, Wendungen und
verschiedene Bekanntschaften für Lara bereit.
Was wird daraus entstehen? Kummer oder Glück? Geborgenheit oder Leid? Wird sie bekommen, was sie sich so sehr wünscht?
Für welche der drei Geschichten entscheidest du dich? Treffe deine Wahl, aber triff sie weise, denn du hast damit Laras Zukunft in
der Hand. Lass dir keine der Möglichkeiten durch die Lappen gehen, eine solche Chance kommt nur einmal.

Lara & Tim – 10 Tage in Vancouver 1c

Zehn aufregende Tage in Vancouver führten dazu, dass Lara in Deutschland ungeduldig auf Tim wartet, den sie dort im Urlaub kennen- und lieben gelernt hat. Anfangs scheint das Glück perfekt, doch, wie so typisch in Laras Leben, läuft nicht alles nach Plan. Eine zufällige Begegnung sowie Tims dramatische Veränderung bringen Laras Gefühlswelt ziemlich durcheinander und stellen sie vor eine schwere Entscheidungsfrage. Wird sie stark genug sein, zu widerstehen? Kann die Liebe zu Tim all den Problemen trotzen, die mit aller Macht über sie hereinbrechen?

 

 

 

 

Lara & Lou – 10 Tage in Vancouver 1b

Nach einem etwas holprigen Start in Deutschland geht es für Lara und Lou für einige Jahre ebenso wenig gradlinig weiter, bis sie sich endlich den Traum von der eigenen Farm erfüllen können. Nachdem Patrick und Aimy an einem Schicksalsschlag zu zerbrechen drohen, taucht plötzlich auch in Laras und Lous Umfeld eine Bedrohung auf, die sie lange für überwunden hielten und die ihnen nun das Liebste nehmen will. Doch hat diese Person nicht mit den drei „L“ gerechnet, einem Team, besser als es die drei Fragezeichen je gewesen sind.

 

 

 

 

 

Lara & Mick – 10 Tage in Vancouver 1a

10 Jahre später! Ein unentwirrbares Gefühlsknäuel steckt in Lara fest, die mit Ron und den Kindern in Vancouver geblieben ist, während Mick in Los Angeles eine neue Rolle ergattert hat und deswegen dort lebt und arbeitet. Sie ahnt seit Langem, dass sie sich neu orientieren muss und eine sorgsam verdrängte, aber unabdingbare Entscheidung ansteht, doch ein Unfall mischt die Karten neu und lässt einst gefällte Entschlüsse in einem ganz anderen Licht erscheinen. Ihr wird klar, dass sie nicht einen Schritt weiter ist als vor zehn Jahren. Wird am Ende die Liebe oder die Freundschaft siegen? Oder vielleicht sogar beides?

 

 

 

 

Wenn ihr mehr über die Autorin erfahren möchtet findet ihr hier die dazugehörigen Seiten

Das Team von Bookswelt of Love

, ,
Über den Blogger
mm
Peggy Pittner
Ich heiße Peggy Pittner und bin 36 Jahre alt! Ich bin glücklich verheiratet und habe 2 tolle Kinder. Meine Lieblingsbeschäftigung ist alles was mit Bücher zu tun hat, die ich gerne lese. Meine Lieblings Genre sind Liebesromane aller Art, gerne auch mit Erotik, Fantasy Romane und hin und wieder auch mal Science-Fiction Romane, aber nur wenn es auch um Liebe geht. 😜

00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.