AutorentageBücherSpezials

Autorentag mit Emily Key

About the author: Peggy Pittner , Posted on 21. Februar 2018

Über die Autorin:

Emily Key wurde 1984 im schönen Bayern geboren, wo sie bis heute in einer Kleinstadt mit ihrer Familie lebt.
Zum Schreiben braucht sie nicht viel. Nur guten, originalen Englischen Tee, Schokolade und Zeit. Denn hat sie einmal begonnen, kann sie nicht stoppen bis alles aus ihr herausgepurzelt ist.
Sie liebt es in fremde Welten abzutauchen. Welten die, wenn man nur einen klitzekleinen Teil verändert, die Karten neu mischen. Weil jeder sein Happy End verdient hat und weil jeder gehört werden sollte.
Da Emily Key an die Liebe glaubt, ist es genau das, worum es geht.
Liebe, Leidenschaft und Lust.

 

 

 

 

BooksweltofLove: Liebe Emily Key
Herzlich Willkommen bei uns stelle dich doch kurz unseren Lesern vor (Wer du bist, Alter, Wohnort)
Emily Key: Servus, ich bin aus dem wunderschönen Bayern, gerade frische 18 (haha :D) und Vollzeit-Mom-Autor

BooksweltofLove: Wie bist du auf das Genre Liebesgeschichte gekommen?
Emily Key: Weiss ich nicht so richtig, ich mags wenn die Typen heiß sind und alles gut wird 😀

BooksweltofLove: Wie lange brauchst du für ein Buch?
Emily Key:  vom ersten Wort bis zum letzten? Unterschiedlich aber irgendwas zwischen 3-5 Monate 😀 Jaaaa ich brauch lange 😀

BooksweltofLove: Machen deine Protas manchmal was sie möchten?
Emily Key: Immer. Immer. Immer. VERDAMMTNOCHMAL Immer.

BooksweltofLove: Wie lange schreibst du schon?
Emily Key:  Seit ich 18 bin!

BooksweltofLove: Wie sieht dein nächstes Projekt aus? und wann wird es erscheinen?
Emily Key: Das nächste Projekt, welches fertig ist, ist Canadian Summer. Aktuell bearbeite ich aber zwei weitere Manuskripte. Das mag ich eigentlich garnicht. Aber beide Geschichten drängen aus mir heraus.

BooksweltofLove: Würdest du mal ein anderes Genre schreiben, wenn ja welches?
Emily Key: Psychothriller

BooksweltofLove: Mit wem würdest du gerne mal ein Buch schreiben? und
warum?
Emily Key: Mit Sebastian Fitzek. Ich steh auf die Fantasie die er in seinen Büchern einfließen lässt.

BooksweltofLove: Wie kommst du auf die Ideen in deinen Büchern?
Emily Key: Keine Ahnung … wenns klick macht, macht´s klick. Oder ich mach Diät 😀 hahaha. Wie bei Whiskey. Okay halt MOMENT, ich VERSUCHE mich an einer Diät.

BooksweltofLove: Wie sieht dein Arbeitsplatz aus?
Emily Key: Aktuell sehr chaotisch! Alles voll mit Umzugskartons, Kinderkram und Messegedöns!

BooksweltofLove: Wo kann man signierte Bücher von dir erwerben?
Emily Key: Entweder über den Verlag oder über mich! 🙂 <3

BooksweltofLove: Welche wird deine nächste Messe sein?                                            Emily Key: Ich werde von Donnerstag bis Sonntag auf der LBM sein und im April auf der Romance 4 you in Kempten! <3 Ich hoffe doch, ich seh dort einige von euch? Da kann ich auch signierte Bücher mitbringen 😀 😀 😀

BooksweltofLove: Was brauchst du unbedingt beim Schreiben? Musik? Schokolade?
Emily Key: Da ich ein sieben Monate altes Baby hab, brauch ich zum schreiben Zeit. Alles andere ist mittlerweile egal 😀

BooksweltofLove: Plottest du deine Bücher oder schreibst du einfach drauf los?
Emily Key: Naja, also ich schreib drauf los. weil ich eine bestimmte Szene im Kopf hab. Hab ich die geschrieben, egal an welcher Stelle im Buch sie kommt, dann plotte ich mit meiner Muse <3

BooksweltofLove: Wie fühlst du dich vor einer Veröffentlichung?
Emily Key: Ganz ehrlich? Am Arsch. nichts anderes. Ich bin nervös und vollkommen am Ende.

Und jetzt kommen noch ein paar Fragen, damit die Leser dich besser
kennenlernen können:

Tee,Kaffee oder Kaba? Emily Key: Kaffee … viel davon. Aber Kaba auch. Hat der Kaba Sahne? Dann Kaba. Aber ohne Kaffee geht einfach nicht. mh. Schwierig.

Sommer oder WinterEmily Key: Sommer

Strand oder Berge? Emily Key: Strand

Sportass oder Couchpotato? Emily Key: Couchpotato. Aber sowas von.

Vanille oder Schoko? Emily Key: Schoko

Frühaufsteher oder MorgenmuffelEmily Key: Morgenmuffel. Übelster Morgenmuffel.

Zettelfritze oder Ordnungsfanatiker? Emily Key: Zettelchaot

Schwarz oder Bund? Emily Key: Dein Ernst? Schwarz natürlich.

Lieblingsspruch/mottoEmily Key: Mut ist der Stoff, aus dem Träume gemacht sind.

Wer sind deine Vorbilder?
Emily Key: mhhhh gibt es so wirklich nicht, weil, jeder sollte doch seine eigenen Spuren hinterlassen, oder?

Was liest du privat gerne? Hast du überhaupt Zeit zum Lesen? Welches Genre?     Emily Key: Ich lese wahnsinnig gerne und ich nehme mir die Zeit. Liebesromane, Erotikromane und Psychothriller. Strange Kombination, fällt mir gerade mal so auf.

Jetzt noch ein paar „Lieblings“-Fragen:

Lieblingsbuch? Emily Key: Das Imperium

Lieblingsfilm? Emily Key: Alle James Bond

Lieblingsautor? Emily Key: da gibt es mehrere

Lieblingsschauspieler? Emily Key: ne lange liste … aber sehr von Männern dominiert 😀

Lieblingsfarbe? Emily Key: ROT <3

Lieblingsessen? Emily Key: Steak

Lieblingssportart? Emily Key: Mamifitness? Babyschwimmen … ihr merkt, mein Leben ist spannend 😀

Lieblingsurlaubsort? Emily Key: der Süden. Der „Weit-weg-ich-muss-mindestens-10-stunden-fliegen-süden“

Lieblingsjahrzeit? Emily Key: Herbst <3

Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden? Emily Key: Ähhmmm ego aber, The Plaza Manhattan. Ich mein, stellt euch mal vor wir würden Ethan zum Leben erschaffen.
Wovor hast du Angst?
 Emily Key: Spinnen. Krieg. Und: Das Anna was passiert (ich rolle gerade die Augen über mich selbst)

Was würdest du alles mit auf eine einsame Insel nehmen?
 Emily Key: Anna. Meinen Kindle. Mein Notebook und Ladegerät … und vielleicht meinen Mann … oder halt nein, Ich nehme Mister Gin Tonic mit. Na gut, und meinen Mann 😀

Was ist dein größter Traum?Emily Key: Mein Persönlicher? Das alle Menschen die mir etwas bedeuten ein schönes, ruhiges, entspanntes Leben haben.

Was würdest du auf der Welt ändern, wenn du die Möglichkeit hättest? Emily Key: Ich würde allen eintrichtern, das man in frieden miteinander leben kann.

Was sollten die Leser unbedingt noch von dir wissen?Emily Key: Ich bin echt nett, auch wenn ich manchmal komisch bin 😀 Ich bin nett. hahaha. Oder? Ich bin doch nett 😀
Ignoriert mich! 😀 😀 😀

DANKE

Emily Key:
Ich sag danke und schicke mega dicke, fette küsse an alle <3

So hier ihre Werke:

Vanilla & Chocolate: Sammelband

Beschreibung

Vanilla – Ms Browns Versuchung
Abigail Brown (29), die Leiterin einer Kunstgalerie und Chaospolitikerin; Anthony Clark (35) der sexy Chirurg aus LA.
Zwei völlig verschiedene Menschen. Der gleiche Freundeskreis. Und eine gemeinsame Geschichte.
Anthony, der rastlos und ziemlich gut im Verbergen von Geheimnissen ist, dessen Alltag fein sortiert wirkt und dem jede Menge Frauen zu Füßen liegen.
Abby Brown, die unkomplizierte New Yorkerin, die für Vanille sterben würde, die alles will – nur nicht ihr Herz verlieren – und der zu leben wichtiger als aufräumen ist.
Was passiert, wenn Stolz und Verlangen aufeinanderprallen, wer treibt wen als Erstes in den Wahnsinn, wer gibt nach, oder wer bringt gar den anderen zuerst um?

Chocolate – Ms Harpers Verlangen
Seinem Verlangen sollte man nachgeben … solange es da ist. Das denkt sich auch Zoe Harper als sie in einer Bar auf den gutaussehenden, charmanten Christopher Stark trifft. Obwohl sie weiß, dass sie das Land verlassen wird, sich nicht verlieben darf und ein Gentleman á la Mr Darcy keinen Platz in ihrem Leben hat, trifft sie sich immer wieder mit ihm. Sie wird in den Strudel der Leidenschaft gezogen, ohne das wahnsinnige Verlangen nach ihm stillen zu können – ohne genug zu bekommen.
Alles könnte perfekt sein. Hätte Zoe nicht diese kleine – ungünstige – Familienangelegenheit, um die sie sich kümmern muss, und würde Mr Stark sich etwas mehr in die Pokerkarten schauen lassen, dann wäre Las Vegas – die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten – der perfekte Ort um Träume wahr werden zu lassen.

Beide Erfolgsromane in einem Sammelband zum sensationellen Preis!

 

Malibus Gentlemen Hannah

Kurzbeschreibung:

Was passiert, wenn die kleine Schwester Schicksal spielt und Unterlagen weitergibt, die sie besser für sich behalten hätte? Richtig, die große Schwester verliebt sich. Hannah Stone ist die älteste von drei Schwestern. Das ist nicht immer leicht, vor allem dann nicht, wenn man zwar tagein, tagaus aus von Liebe umgeben ist und Hochzeiten plant, aber selbst weit entfernt von einem festen Freund ist … … bis Adam Moore voller Sex-Appeal, absoluter Gentleman, mehrfacher Surfweltmeister und begnadeter Verführer in ihr Leben tritt. Die Wellen werden größer, die Tage in Malibu heißer und das Leben turbulenter. Alles wäre perfekt, hätte die Sache nicht einen Haken: Adam ist der Bräutigam in ihrem aktuellen
Projekt.

 

Malibus Gentlemen Melissa

Kurzbeschreibung:

Was passiert, wenn man zwar weiß, man sollte die Finger von dem heißen, sexy, besten Freund des Schwagers lassen, es aber nicht tut? Richtig, man bekommt postwendend die Retourkutsche. Melissa, die Mittlere der drei Stone-Mädchen, ist diejenige, die am meisten den Ärger anzieht. Da es ihr nicht genügt, dass die Presse ihr und ihrer aktuellen Affäre auf die Schliche gekommen ist, stellt sie kurzerhand ihr Privatleben mehr oder weniger freiwillig auch noch auf den Kopf … … der Einzige, der die flippige Reporterin auf Dauer zu bändigen vermag, ist Motorradrennfahrer Scott Morrison. Dieser Womanizer ist nicht nur Meister darin, mit einer Frau umzugehen, unwiderstehlich heiß auszusehen und in seinem Job der Beste zu sein, nein er ist auch ein echter Gentleman, der weiß, was er will. Er verkörpert also genau das, was Miss Stone sich je gewünscht hat. Oder? Wenn du plötzlich etwas vermisst, das du eigentlich gar nicht kennst. Wenn du unvermutet Dinge empfindest, von denen du dachtest, sie nie wieder fühlen zu können. Und wenn du auf einmal vor lauter Schmerz nicht mehr atmen kannst, dann kämpfe dich hindurch. Denn auch in Malibu steht nach jeder dunklen Nacht die Sonne am nächsten Tag erneut am Himmel … … und schenkt dir vielleicht ein Happy End. Dies ist ein abgeschlossener Roman. Das Taschenbuch enthält circa 400 Seiten.

 

Canadian Winter

Kurzbeschreibung:

Die stolze, familiäre Kanadierin Emily Myers, die für Lebkuchen sterben würde, trifft auf den New Yorker Eishockeyprofi Rod Bennett, der für eine gute Party alles geben würde. Wäre sie ein bisschen weniger stur und er kein derartig überzeugter Womanizer, würden die beiden perfekt zueinanderpassen. So verbindet sie nicht mehr als ein heißer Flirt in den eisigen Weiten Kanadas. Was aber passiert, wenn sich mit einem Wimpernschlag alles verändert? Wenn sich mit einem Mal die Prioritäten verschieben? Was tun sie, wenn plötzlich die scheinbare Ruhe zu einem tobenden Hurrikan wird, der sie rettungslos mit sich reißt? Und wie werden sie entscheiden, wenn sie bemerken, dass nicht nur der vertraute Duft nach Weihnachten in der Luft liegt … … sondern etwas, das ihnen alles nehmen oder alles geben kann? Begleitet diese beiden Menschen in die kanadische Winterlandschaft und genießt in diesem in sich abgeschlossenen Roman den ganz besonderen Zauber der schönsten aller Jahreszeiten.

 

Black Tie Affair

Kurzbeschreibung:

Chloe Preston, die Tochter des Senators von New York, unnahbar und eiskalt für die Außenwelt, hitzig und leidenschaftlich im Inneren, trifft unfreiwillig auf den sexy, durch und durch männlichen James Cooper. Eigentlich will er doch nur das Jahr in der Arbeiterklasse durchziehen und sich sein Geld als Chauffeur verdienen, ehe er feststellt, dass nichts so ist, wie es scheint. Macht trifft auf Ruhm. Sonnenschein folgt der Dunkelheit. Verrat prallt auf Liebe. Skandale feuern Gefühle an. Sinnlichkeit wird eins mit Leidenschaft. Und die große Liebe zwingt dich, plötzlich die Sicht auf die Dinge zu ändern.

 

Whiskey on the Rock

Beschreibung:

Karma.
Es ist wohl etwas Wahres daran, dass man sich stets zweimal im Leben sieht.
Jedenfalls macht Eva Hunter diese Erfahrung, als das Schicksal sie nach vielen Jahren auf ihren früheren Schwarm Eric Lightman treffen lässt.
Gut aussehend.
Charmant.
Selbstbewusst.
Und er braucht sie!
Eva ist erfolgreiche Restaurantkritikerin und Mitglied der Michelinsternvereinigung, Eric der neue Inhaber und Sternekoch des »Lightmans Elegance« in Chicago. Nachdem Eric einen Stern verloren hat, ist er auf die Hilfe der jungen Frau angewiesen.
Schnell kommen die beiden dahinter, dass sich seit der Highschool einiges geändert hat. Es beginnt ein Spiel aus Leidenschaft, Temperament, Liebe und Hass. Bald stellt sich die Frage, ob man die unangenehme Vergangenheit ruhen lassen kann.
Zwischen Lügen und Intrigen, Verrat und Betrug, damals und heute …
… liegt manchmal nur ein einfacher Whiskey.
Pur.
On The Rocks.

Diese Reihe schrieb Emily Key mit Maria O’Hara zusammen.

 

The Plaza Manhattan – Room 666

Dinge, die Katelyn Langton liebt, kann man an einer Hand abzählen:
Chucks, einen guten Wein, New York, oder einen entspannten Abend mit ihren Freundinnen.
Was nicht dazu zählt, ist eine Begegnung mit Ethan O’Neil. Durch gewisse Umstände lässt sich der Kontakt zu ihm allerdings nicht lange vermeiden, und Kate wird zu ihrem Leidwesen die enorme Anziehungskraft zwischen ihnen beiden bewusst.
Schon bald baut sich eine Beziehung zwischen ihnen auf, die von leidenschaftlicher Wut geprägt ist.
Jeden Moment, den sie miteinander verbringen, streiten sie und keifen sich an.
Nur an einem einzig magischen Ort herrscht offenbar Waffenstillstand:

In Room 666.

Zwei scheinbar völlig verschiedene Welten prallen aufeinander. Ethan liebt den Luxus. Katelyn liebt das Leben.
Doch mit der Zeit müssen sie feststellen, dass sie sich gar nicht so sehr voneinander unterscheiden, wie sie zunächst glaubten …

 

Diamondheart (The Plaza Manhattan 2)

»Das Herz einer Frau ist wie ein Diamant.«

Diese Worte hallen Katelyn Langton nicht nur einmal durch den Kopf.
Sie und Ethan verbringen viel Zeit miteinander, in welcher beide mit Dingen umzugehen lernen, die sie noch nicht gänzlich beherrschen.
Sie wachsen und zerbrechen aneinander, geben sich hin und ziehen sich zurück.
Ein ständiges Auf und Ab, ein konstantes Knistern. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das Feuer entzündet wird und einer der beiden sich die Finger daran verbrennt.
Aus jedem Spiel gehen Verlierer und Gewinner hervor. Und manchmal muss man seinen höchsten Einsatz offenlegen und verlieren, um sich selbst zu finden.

Zweiter Teil der Saga: The Plaza Manhattan.

 

Game of Souls

Wenn man der Wahrheit einmal ins Gesicht geblickt hat, gibt es kein Zurück und keine Möglichkeit mehr, davonzulaufen. Wenn Gefühle erst einmal eine Rolle spielen, ändert sich alles. Nachdem Katelyn den großen Schritt getan und sich eingestanden hat, dass sie mehr für Ethan empfindet, als sie es selbst je für möglich gehalten hätte, stehen ihre bisherigen Ansichten und ihr Weltbild völlig Kopf. Plötzlich träumt sie von Dingen, die sie zuvor nicht kannte und ist neugierig darauf, Erfahrungen zu sammeln, von denen sie früher schreiend davongelaufen wäre. Doch wird ihr sehr schnell bewusst, dass all diese Dinge, die sie plötzlich derart interessant findet, mit Ethan O’Neil niemals möglich werden können. Ihr wird klar, dass, egal, wie viel sie für ihn empfindet, er sich nicht so schnell verändern wird … und schon gar nicht für sie. Aber gerade als ein neuer Lebensabschnitt für Katelyn und ein neues Spiel für Ethan zu beginnen scheint, würfelt das Schicksal neu und führt ihre Wege erneut zueinander. Nach allem, was sie erlebt haben, wird ihr Vertrauen auf eine harte Probe gestellt.
Wenn Herzen gebrochen werden, um das eigene zu heilen …
Wenn Stolz die echten Gefühle überschattet …
Wenn der Schmerz so groß ist, dass es für einen normalen Menschen kaum möglich scheint, mit ihm fertig zu werden …
Und wenn die Würfel klappernd zum Erliegen kommen …
… dann beginnt eine neue Runde. Ein neues Spiel. Ein Spiel der Seelen.

 

The Plaza Manhattan – White Satin

In einer Welt voller Macht, Gier und Intrigen scheint das einzig Reine die Liebe zu sein.
Das erkennen auch Katelyn und Ethan.
Doch wie weit bist du bereit, für sie zu gehen? Würdest du alles für sie riskieren?
Würdest du alles, wirklich alles, für sie geben?
Kannst du Wahrheit von Lüge, Heimtücke von Realität unterscheiden?
Kannst du vertrauen, loslassen und im richtigen Moment erkennen, dass du zurückkommen solltest?
Die letzte Runde.
Der letzte Countdown.
Die letzte Chance, die richtige Karte zu legen.
Oder alles zu verlieren.

Das große Finale.

Der epische Abschluss der ›The Plaza Manhattan‹ Saga!

Wenn ihr mehr über die Autorin erfahren möchtet findet ihr hier die dazugehörigen Seiten

Auf unserem Facebookblog gibt es auch was tolles zu gewinnen schaut vorbei:

Bookswelt of Love bei Facebook Gewinnspiel Emily Key

Wir hoffen wir konnte euch die liebe Emily Key etwas näher bringen!

Liebe Emily und bei dir bedanken wir uns sehr für diesen tollen Autorentag!

Das Team von Bookswelt of Love

 

 

, , , ,
Über den Blogger
mm
Peggy Pittner
Ich heiße Peggy Pittner und bin 36 Jahre alt! Ich bin glücklich verheiratet und habe 2 tolle Kinder. Meine Lieblingsbeschäftigung ist alles was mit Bücher zu tun hat, die ich gerne lese. Meine Lieblings Genre sind Liebesromane aller Art, gerne auch mit Erotik, Fantasy Romane und hin und wieder auch mal Science-Fiction Romane, aber nur wenn es auch um Liebe geht. 😜

0000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.