Buchvorstellung & Rezension

Wer will schon eine Null: Martha von Christine Corbeau

Cover und Klappentext sind für das Buch sehr passend und stimmig.
Die Protagonisten wurden meiner Meinung nach gut ausgearbeitet und hatten verschiedene Charaktereigenschaften. Sie wirkten auf mich ehrlich, natürlich und dadurch sehr authentisch.
Der Schreibstil der Autorin ist modern und spritzig, dazu noch leicht und flüssig zu lesen.
Bereits nach wenigen Seiten kann man in die Geschichte eintauchen.
Die Spannung ist immerzu da und auch die Szenen und Schauplätze konnte man sich bildlich vorstellen.
Die Geschichte ist sehr modern und spritzig. Sie hat wichtige Elemente wie Drama, Humor, Romantik, Gefühl und Liebe! Passend für diese romantische Komödie!
Kann die Geschichte gerne empfehlen!

Wertung in Sternen

Information zum Buch

Titel: Wer will schon eine Null: Martha
Autor: Christine Corbeau
Genre:

Kaufoptionen

Preis Ebook: 1.99€

Preis:

Klappentext anzeigen

Veröffentlicht von Irene Feichtmeier

mm
Ich heiße Irene und bin 30 Jahre alt. Ein kleines Dorf in Bayern ist meine Heimat. Träumen und entspannen, das schafft dabei die Welt der Bücher und der Liebe. Ich lese alles was mit Liebe zu tun hat (außer Fantasy & Sci-Fi & History)! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.