Bücher, Buchvorstellung & Rezension

Rhania Tochter der drei Monde von Christina Willemse

Worum es in der Geschichte geht:

Rhania,  weiss nichts über ihre Herkunft oder was sie ist, lebte von Geburt an als Aussenseiterin, von der sie flieht. Sie wird überfallen und verschleppt. Dort wird sie Jahre lang gequält, gefoltert verraten und verkauft. Sie ist eine Frau die trotzdem nicht aufgibt und unbeugsam ist. Die nicht gebrochen wird. Ein Kommandant auf der verzweifelten Suche nach einer Sage, einem längst verschollenem Volk ist findet sie bzw. kauft sie aus der Gefangenschaft und ihre Geschichte beginnt.

Meine Meinung:

Das Cover:

Das Cover that mich eigentlich total angesprochen und meine Neugierde geweckt. Das Farbenspiel harmoniert schön zusammen. Ich finde dieses Cover passt perfekt zum Buch.

Rhania, Tochter der drei Monde ist der 1. Band der Trilogie und auch der Debütroman von der Autorin, welche einen angenehmen und lebendigen Schreibstil besitzt. Ich war sofort in der Geschichte drin , wurde sofort mitgenommen auf eine wundervolle Reise. Ich konnte das Buch einfach nicht mehr weg legen und hab bis in den Morgengrauen gelesen und war etwas traurig das es vorbei war. Selten hab ich so schnell ein Buch verschlungen. Die Geschehnisse, die doch am Anfang für das Mädchen echt hart waren, hat die Autorinnen trotzdem gut dargestellt, das man es verstanden hat aber nicht geschockt war. Sie hat es in einem angenehmen Mittelmaß gehalten. Ich habe mitgelitten und mitgefiebert. Die Autorin hat es geschafft die Spannung immer oben zu lassen, so das ich nie das Gefühl hatte, dass es langweilig wurde. Ich bin wirklich sehr begeistert von der Geschichte und kann sie wärmstens empfehlen.

Zur Geschichte: Rhania, war mir von dem ersten Moment an ans Herz gewachsen. Hat mich mit ihrer Geschichte berührt. So eine starke Persönlichkeit, die trotz ihren Erlebnissen ist sie nicht gebrochen und kämpft sich durchs Leben. Cyren ist der Sohn des grossen König und sucht nach eine alten Sage und findet es an ihr. Das Zusammentreffen der beiden war nicht unter einfachen Bedienungen, trotzdem konnte man feststellen das auch er ein warmherziger Mensch ist.

Ich bin wirklich sehr gespannt wie es in den beiden weiteren Bänden weitergeht. Hier ist man echt auf seine Kosten gekommen. Von Spannung und Liebe, humorvollen Stellen bis hin zu Fantasie wurde einem alles Geboten, selbst ein Hauch Erotik hat die Autorin mit in die Geschichte eingebaut.

Dieser Roman bekommt von mir 5 Sterne.

Wertung in Sternen

Cover

Information zum Buch

Titel: Rhania Tochter der drei Monde
Autor: Christina Willemse
Genre:

Kaufoptionen

Preis Ebook: 4.99€
auch oder mit Kindle Unlimeted

Preis: 11.98€

Seitenzahl: 392 Seiten

ISBN: 1717874312

Klappentext anzeigen

Veröffentlicht von Peggy Pittner

mm
Ich heiße Peggy Pittner und bin 36 Jahre alt! Ich bin glücklich verheiratet und habe 2 tolle Kinder. Meine Lieblingsbeschäftigung ist alles was mit Bücher zu tun hat, die ich gerne lese. Meine Lieblings Genre sind Liebesromane aller Art, gerne auch mit Erotik, Fantasy Romane und hin und wieder auch mal Science-Fiction Romane, aber nur wenn es auch um Liebe geht. 😜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.