Bücher, Buchvorstellung & Rezension

Die 12 Häuser der Magie – Schicksalskämpfer von Andreas Suchanek

Auch dieses Buch habe ich von diesem Autor verschlungen.

Hab richtig hin gefiebert endlich Band 2 zu lesen und wurde nicht enttäuscht. Ich habe dieses Werk regelrecht verschlungen. Ich liebe es einfach, Es ist so fantasievoll und magisch und ereignisreich, so viel ist passiert. Dies 2. Band hat mir sogar besser gefallen, als der 1. Band. In diesem ist einfach soviel passiert das ich die Geschichte einfach nicht weglegen konnte ich habe es echt inhaliert. Wunderbare Fantasiegeschichte mit Liebe, Schmerz und Freundschaften. Die Kämpfe, die Zauber die gesprochen wurde. Einfach toll. Bei manchen fehlte mir ein wenig die Vorstellungskraft, was mir aber in keinsterweise negative aufgestossen ist. Ich habe es trotzdem gesuchtet. Ich hing regelrecht an jedem Satz. Der Autor hat beine megatolle Phantasie, die die Geschichte zu etwas besonderes macht.

Nic und Liz sind wundervolle Persönlichkeiten, sie sind mir sehr ans Herz gewachsen um so mehr habe ich am ende von Band 2 gelitten. Ich hoffe das ich nicht all zu lang auf Band 3 Warten muss. Auch die anderen Protagonisten hat der Autor, gut beschrieben, man konnte alles gut nachvollziehen und finde die Handlungen angebracht. Ich hatte das Gefühl ich wäre mit im Geschehen gewesen, mitgekämpft und mit gehasst.

Das Cover passt schön zum ersten aber auch zur Geschichte, finde die Farben harmonieren sehr, ein klein bisschen finde ich dieses hier sogar schöner. Mir gefallen die warmen Farben besser.

Wertung in Sternen

Cover

Information zum Buch

Titel: Die 12 Häuser der Magie - Schicksalskämpfer
Autor: Andreas Suchanek
Genre:

Kaufoptionen

Preis Ebook: 6.99€

Preis: 14.9€

Seitenzahl: 310 Seiten

ISBN: 978-3959916929

Klappentext anzeigen

Veröffentlicht von Peggy Pittner

mm
Ich heiße Peggy Pittner und bin 36 Jahre alt! Ich bin glücklich verheiratet und habe 2 tolle Kinder. Meine Lieblingsbeschäftigung ist alles was mit Bücher zu tun hat, die ich gerne lese. Meine Lieblings Genre sind Liebesromane aller Art, gerne auch mit Erotik, Fantasy Romane und hin und wieder auch mal Science-Fiction Romane, aber nur wenn es auch um Liebe geht. 😜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.