Buchvorstellung & Rezension

5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers von Anny Mae

Das Cover sieht Hammer aus. Es passt zu Jan, zu der Geschichte und auch zur Reihe (dieser Teil ist jedoch in sich abgeschlossen und eigenständig zu lesen).
Der Klappentext mach neugierig auf die dramatische Geschichte.
Sie nannten mich Ausländer. Sie nannten mich Deutscher. Engel des Todes … Sie nannten mich Babaij. Ich trug viele Namen und dabei erinnerte ich mich nicht einmal an meinen eigenen. Wird er es am Ende tun?
Die Protagonisten wurden wirklich sehr gut ausgearbeitet, beschrieben und auch dargestellt. Man glaubte ihnen und ihre Charaktere an. Ich mag Jan einfach immer noch!
Der Schreibstil der Autorin ist modern, rasant, locker leicht und flüssig zu lesen. Man kann hierbei gleich in die Geschichte eintauchen und ist beim Lesen einfach nur noch gefesselt. Die Spannung war dabei immer da und wird auch im Laufe noch immer weiter gesteigert.
Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen konnte.
Die Geschichte ist wirklich ehrlich. Tiefgründig und Dramatisch. Man glaubt alles. Und wenn man darüber nachdenkt, kommt man zu dem Entschluss, dass sie auch so viel wahres in sich hat.
Die Gefühle und Emotionen des Lesers werden hier wirklich immer angesprochen. Man kommt dabei aus dem Fühlen nicht mehr heraus.
Ich fasse mich hier absichtlich kurz, um alles wirken zu lassen! Erlebt die Geschichte einfach selbst!
Ich kann sie euch wirklich empfehlen!

Wertung in Sternen

Cover

Information zum Buch

Titel: 5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers
Autor: Anny Mae
Genre: ,

Kaufoptionen

Preis Ebook: 0.99€

Preis: 9.08€

ISBN: 1980763577

Klappentext anzeigen

Veröffentlicht von Irene Feichtmeier

mm
Ich heiße Irene und bin 29 Jahre alt. Ich wohne in einem kleinen Dorf im Herzen der Oberpfalz (Bayern). Lesen ist für mich der Ausgleich, mein Ruhepol zum Entspannen und Träumen. Folgende Genres lese ich: (Frauen-/Liebes-)Romane, Romantik-Thriller, Erotik, Erotik-Thriller, New/Young Adult, Contempory Romance, Chick-Lit, Drama/Schicksal/Wahre Begebenheiten und regionale Krimis. Kurz gesagt, alles außer Historische Romane, Fantasy und Science-Fiction. 🙂 Und Hauptsache: LIEBE <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.